FANDOM


Bad Bank.jpg

Semir Gerkhan versucht den Killer festzunehmen

Bad Bank ist die 221. Folge aus der Fernsehserie Alarm für Cobra 11. Sie wurde am 10. März 2010 zum ersten mal auf dem Fernsehsender RTL ausgestrahlt. Regie führte Franco Tozza, der bislang an mehreren Episoden mitgearbeitet hat.

HandlungBearbeiten

Die Striptease-Tänzerin Maja Olschewski und ihr Freund Ralf Reimann überfallen eine Bank. Bei der Flucht werden sie von Semir Gerkhan und Ben Jäger verfolgt, doch können sie sie nach einem Unfall abhängen. Dabei verunglückt auch ein Gefahrguttransporter, und durch die austretenden Stoffe erblindet Jäger. Bei dem geraubten Geld finden die Bankräuber jedoch auch einen Datenstick, auf dem sich Daten über illegale Geschäfte der Bank befinden. Daher taucht bald ein Killerteam auf, dass die Daten zurückerhalten will.

Nachdem Reimann getötet wurde, flieht Maja, doch können die Killer ihren Sohn Felix, der sich zufälligerweise bei Jäger in der Klinik befindet, entführen. Jäger, der dank einer Operation sein Augenlicht inzwischen wiedererlangt hat, nimmt mit Semir die Verfolgung auf, während zugleich Maja die Übergabe der Daten vorbereitet. An einem Flughafen nimmt sie mit Seifert als Geisel die Übergabe mit den Killern vor, doch erschießen diese Seifert und drohen nun auch Maja umzubringen. Rechtzeitig treffen Semir und Ben ein, die die Killer ablenken und nach und nach ausschalten. Deren Anführer droht jedoch mit einem Helikopter zu entkommen, während er das in den Hangars gelagerte Beweismaterial zu sprengen droht. Zwar kann semir die Flucht aufhalten, doch sind die Beweismaterialien vernichtet – bis Maja ihm eine Kopie der Daten auf dem Stick übergibt, mit der sie gegen die Bank vorgehen können.

BesetzungBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki