FANDOM


Der letzte tag


InhaltBearbeiten

Bei einem Überfall auf die Grundmann Privatbank erschießen die Bankräuber eine Mitarbeiterin. Auf der Flucht nehmen zwar Ben und Semir die Verfolgung auf, doch diese endet in einem Crash - sie rasen direkt in die Wahlkampfveranstaltung eines hohen Politikers. Verärgert kündigt dieser an, dass die beiden nun bis genau 24 Uhr bei der Autobahnpolizei arbeiten, und dannach strafversetzt werden. Um dies rückgängig zu machen, wollen sie den Fall lösen, und brauchen dabei die Hilfe von Semirs Großcousin Aladin, der seiner Familie erzählt hat, er würde in Sydney, Australien arbeiten, obwohl er in Köln im Gefängnis sitzt. Für Semir gibt es außerdem ein Wiedersehen mit seiner Familie, worüber sich nicht jeder freut...

FahrzeugeBearbeiten

  • Audi 100 Avant
  • Fiat Ducato
  • Volkswagen Touareg
  • Ford Mustang
  • Toyota MR2
  • Porsche Panamera
  • Ford Courier


Kulturelle ErwähnungenBearbeiten

  • Aladin und die Wunderlampe