FANDOM


Heinrich und paul


InhaltBearbeiten

Überfall auf das Wettbüro der Düsseldorfer Pferderennbahn. Die amateurhaften Räuber erschießen einen Angestellten und schlagen einen alten Mann namens Heinrich nieder. Dieser ist ein ehemaliger Profigangster, doch mittlerweile lange im Ruhestand. Zusammen mit seinem alten Gangsterfreund Paul planen sie einen letzten Coup, um sich einen schönen Lebensabend zu machen. Doch auch die "jungen" Gangster schlafen nicht...

FahrzeugeBearbeiten

  • Jeep Cherokee
  • Volkswagen Golf
  • Borgward Isabella Cabriolet
  • Alfa Romeo 164
  • Opel Manta


Spezielle DrehorteBearbeiten

Die letzte Szene wurde in Paris am Champ de Mars gedreht, wo das wohl auffälligste Gebäude der Eiffelturm ist.